• Demo Image

    Berufskolleg Neandertal

    Lern dich fit!

  • Demo Image

    Selbstständiges Arbeiten!

    Eigenverantwortliches Lernen wirkt länger!

  • Demo Image

    Selbstvertrauen!

    Guter Unterricht ermöglicht Erfolge!

  • Demo Image

    Zeit zum Lernen!

    Nichts kann Nachdenken ersetzen!

  • Demo Image

    Lernen mit Spaß!

    Dann fällt die Arbeit leichter!

  • Demo Image

    Das Ziel im Blick

    ist die Schule erfolgreicher!

  • Demo Image

    Entspannen Sie sich!

    In der neuen Mensa!

  • Demo Image

    Moderne Technologien

    ermöglichen eigenständiges Arbeiten

  • Demo Image

    Bildung hat Zukunft!

    Wir unterstützen Sie!

Die Mensa

Lecker, frisch, gesund!
Und das täglich!

Die Mensa ist eröffnet.
Unser aktuelles Angebot an Speisen finden Sie hier!

Oder kommen Sie doch gleich vorbei!

Speiseplan

FAQs

Wann ist der Tag der offenen Tür?

Am 22. November 2014, 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Wann ist das Sekretariat erreichbar?

Telefonisch erreichen Sie das Sekretariat täglich bis 15:00 Uhr unter 02104-95040.

Sie möchten persönlich vorbeikommen? Sehr gerne! Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind täglich für Sie da:
8:00 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr.
Das Sekretariat befindet sich im Gebäude B in Raum B005!

Kann ich mich jederzeit anmelden?

Nein, leider ist dies aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Unsere Anmeldezeiten fallen zeitlich mit der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse zusammen. Zu diesem Zeitpunkt wird das Anmeldeportal unter www.schuelernmeldung.de freigeschaltet und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich am Berufskolleg Neandertal anzumelden.

Kann ich mich beraten lassen?

Selbstverständlich. Ein guter erster Schritt ist der Besuch des Tags der offenen Tür, der jährlich im November stattfindet. Kontakt zu den jeweiligen Fachbereichsleiterinnen und -leitern können Sie per Mail aufnehmen. Kontaktformulare finden Sie im Bereich Fachbereiche, die Kontaktmöglichkeiten sehen Sie rechts im Fenster.

So finden Sie uns

Wir sind erneut "Gute gesunde Schule"!

Das Berufskolleg Neandertal gehört nach 2012 zum zweiten Mal zu den stolzen Preisträgern des Schulentwicklungspreises "Gute gesunde Schule". Im Rahmen einer Feier wurde uns als einer von 48 öffentlichen Schulen in NRW der Preis überreicht. Beworben hatten sich 249 Schulen. Er wird von der Unfallkasse NRW jährlich ausgelobt und zeichnet Schulen aus, die Gesundheitsförderung und Prävention in ihre Schulentwicklung erfolgreich integrieren.

Besonders gute Erfolge konnte unsere Schule in den folgenden Qualitätsbereichen und Bereichen erzielen:

  • Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen
  • Klima, Integration und Partizipation
  • Kooperation und Teamarbeit
  • Gesundheitsmanagement
  • Schulprogrammarbeit

Profilklasse Gesundheitsmanagement

Im kommenden Schuljahr  gehen wir im Bereich Wirtschaft und Verwaltung mit unserem neuen spannenden Schwerpunkt „Gesundheitsmanagement“ an den Start und erweitern damit das vielfältige Angebot unserer Höheren Handelsschule. Neugierig geworden? Jetzt informieren!

Viele Wege führen zum Abitur! Das Berufliche Gymnasium für Gesundheit ab dem Schuljahr 2014/15

Informationsveranstaltung am Berufskolleg Neandertal am 29.01.2014 um 18 Uhr

Über den Start des Beruflichen Gymnasiums für Gesundheit mit Beginn des nächsten Schuljahres freut sich das Kollegium des Berufskollegs Neandertal in Mettmann: Der Bildungsgang mit den Leistungskursen Gesundheit und Biologie fügt sich nahtlos in das Schulprofil des Berufskollegs (Gesunde Schule) und die bereits bestehenden Bildungsangebote ein und bereichert so den Bildungsstandort Mettmann um ein weiteres attraktives Angebot.

Neu: Zweijährige Berufsfachschule für Sozial- und Gesundheitswesen Bildungsgang Sozialassistenten

  • Eingangsvoraussetzung: Vollzeitschulpflicht (10 Jahre) erfüllt und Hauptschulabschluss nach Klasse 9
  • Dauer: 2 Jahre
  • Schulabschluss: Mittlerer Schulabschluss
  • Form: Vollzeit

Informationen zum Bildungsgang

Dieser Bildungsgang vermittelt den schulischen Berufsabschluss „Staatlich geprüfte Sozialassistentin/Staatlich geprüfter Sozialassistent“ und den Mittleren Schulabschluss. Diese Ausbildung führt in einen Helferberuf und befähigt die Sozialassistenten/innen, vielfältige Hilfsfunktionen der Unterstützung, Betreuung, Versorgung, Pflege und Förderung in sozialen Arbeitsfeldern zu übernehmen. Mit den Schwerpunkten Kinder/Jugendliche, alte und behinderte Menschen in den Ausbildungsfeldern der Gesundheitsförderung, Ernährung/Hauswirtschaft und Sozialpädagogik wird ein breites Ausbildungsprofil erreicht.

Kate Winslet und Leonardo Di'Caprio …

… fehlten unentschuldigt an diesem sonnigen Dienstag im Sommer letzten Jahres. Schade, denn sie haben ganz schön etwas verpasst, die beiden Hollywoodstars, damals … am 16.07.2013, … in Mettmann! Anzunehmen, dass sie nicht schlecht gestaunt hätten, „ihre“ Titanic wiederzusehen: jenen vor mehr als hundert Jahren im Nordatlantik gesunkenen Luxusdampfer – nun im Goldberger Teich wieder aufgetaucht, … deutlich kleiner zwar, gewissermaßen ziemlich „eingelaufen“, dafür aber intakt, seetüchtig, ebenso flott wie elegant – ja: geradezu erhaben – unterwegs!

Unsere Mensa

Kurzer Film
zum Fachbereich Gestaltung

Einfach anklicken und genießen!

Bildungswege
im Berufskolleg Neandertal

Erfolgreiche Schullaufbahnen!
IconVielfältige
Beratungsangebote
IconViele
Bildungsgänge
IconInfos
zum Download
IconBesuchen Sie uns
am Tag der Offenen Tür