• Demo Image

    Selbstständiges Arbeiten!

    Eigenverantwortliches Lernen wirkt länger!

  • Demo Image

    Berufskolleg Neandertal

    Lern dich fit!

  • Demo Image

    Entspannen Sie sich!

    In der neuen Mensa!

  • Demo Image

    Das Ziel im Blick

    ist die Schule erfolgreicher!

  • Demo Image

    Selbstvertrauen!

    Guter Unterricht ermöglicht Erfolge!

  • Demo Image

    Bildung hat Zukunft!

    Wir unterstützen Sie!

  • Demo Image

    Moderne Technologien

    ermöglichen eigenständiges Arbeiten

  • Demo Image

    Lernen mit Spaß!

    Dann fällt die Arbeit leichter!

  • Demo Image

    Zeit zum Lernen!

    Nichts kann Nachdenken ersetzen!

Abschlüsse und Ausbildungen

Noch unschlüssig? Oder einfach irritiert?

Unser Angebot an möglichen Abschlüssen ist groß! Verschaffe dir einen Überblick und damit Klarheit!

Infos

Bildungsgänge

Drucken

Sonderpädagogische Förderklasse Schwerpunkt Hauswirtschaft

  • Eingangsvoraussetzung: Fortschreibung des sonderpädagogischen Förderbedarfs!
  • Dauer: 2 Jahre
  • Form: Vollzeit
  • Ziel: Vermittlung auf den 1. Arbeitsmarkt

Informationen zum Bildungsgang

Die Sonderpädagogische Förderklasse ist eine zweijährige Vollzeitklasse. Die Klasse hat in der Regel 35 Wochenstunden, die sich wie folgt verteilen:

  • Im 1. Schulhalbjahr 5 Tage in der Woche Unterricht
  • Im 2. Schulhalbjahr 4 Tage in der Woche Unterricht und 1 Praktikumstag
  • Im 3. Schulhalbjahr 3 Tage in der Woche Unterricht und 2 Praktikumstage
  • Im 4. Schulhalbjahr 2 Tage in der Woche Unterricht und 3 Praktikumstage

Zu Beginn des 2. Schulhalbjahres findet ein 2-wöchiges Orientierungspraktikum im zukünftigen Praktikumsbetrieb statt. In der Klasse erfahren die Schülerinnen und Schüler eine schulische, praxisorientierte und lebenspraktische Förderung. Ziel ist es, möglichst vielen Schülerinnen und Schülern eine Chance auf dem ersten Arbeitsmarkt zu eröffnen.

Voraussetzungen

In die Sonderpädagogische Förderklasse werden die Schülerinnen und Schüler aufgenommen, die ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt haben, bei denen der sonderpädagogische Förderbedarf „Lernen“ oder „Geistige Entwicklung“ fortgeschrieben wurde. Interesse an Hauswirtschaft ist wünschenswert.

Die Schülerinnen und Schüler müssen in der Lage sein, die Schule bzw. den Praktikumsplatz selbständig zu erreichen.

Fächer

Nahrungszubereitung
Teilhabe am öffentlichen Leben
Wäschepflege
Deutsch / Kommunikation
Mathematik
Kunst
Sport

Anmeldung

Die Anmeldung für die Förderklassen muss bis spätestens
zum 15. Februar eines Kalenderjahres erfolgen.

Weitere Informationen über...
 ... unser Schulbüro: Tel. 02104-95040
 ... die Bildungsgangleiterin Frau Ternow (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (26-27_SonderpaedagogischeFoerderklasse.pdf)Sonderpädagogische Förderklasse Schwerpunkt Hauswirtschaft[Informationen zum Bildungsgang]

Kurzer Film
zum Fachbereich Gestaltung

Einfach anklicken und genießen!

Bildungswege
im Berufskolleg Neandertal

Erfolgreiche Schullaufbahnen!
IconVielfältige
Beratungsangebote
IconViele
Bildungsgänge
IconInfos
zum Download
IconBesuchen Sie uns
am Tag der Offenen Tür